Sportschützen St. Hubertus Brilon e.V.

A+ R A-

Aufstieg in die Westfalenliga

  • Kategorie: Neuigkeiten
  • Veröffentlicht: Dienstag, 25. Juli 2023 08:50
  • Geschrieben von Amin Knillmann
  • Zugriffe: 265

 

Erneut konnten die Briloner Sportschützen eine Liga-Saison mit dem Aufstieg in die nächsthöhere Klasse krönen. Nach dem Aufstieg der Luftpistolenmannschaft in die zweite Bundesliga gelang nun auch dem Luftgewehr Auflage Team der Sprung von der Verbandsliga B in die Westfalenliga.

Im Aufstiegsschießen musste sich das Team hierbei in zwei Wettkämpfen gegen die Schützen aus Balve und aus Raesfeld durchsetzen. Beide Wettkämpfe konnten die Briloner hierbei klar mit 4:0 für sich entscheiden.
Im ersten Wettkampf gegen das Team aus Raesfeld erreichten gleich drei Briloner Schützen die höchstmögliche Ringzahl von 300 Ringen. Stephan Nüse, Jürgen Adams und Reinhold Nüse sicherten so die ersten drei Punkte für Brilon. Michaela Pieper sicherte mit 299 zu 296 Ringen den vierten Punkt für Brilon. Lediglich Rosi Konheusler kam trotz ebenfalls starker 299 nur auf ein Unentschieden.
Im zweiten Wettkampf bestätigten Stephan Nüse, Jürgen Adams und Reinhold Nüse ihre starken Leistungen, sie kamen erneut auf phänomenale 300 von 300 Ringen und holten somit erneut drei Punkte für Brilon. Den vierten Punkt sicherte Thomas Hülsenbeck mit 298 zu 295 Ringen. Dieses Mal war es Michaela Pieper, die trotz erneut starker 299 Ringe nicht über ein Unentschieden hinauskam.

In der kommenden Saison darf sich das Team somit mit den besten Mannschaften aus ganz Westfalen messen, eine Aufgabe, auf die sich alle bereits sehr freuen.